Veranstaltung am Volkstrauertag fällt aus

Wegen der aktuellen Situation fällt dieses Jahr die Veranstaltung zum Volkstrauertag am Kriegerdenkmal aus. Stattdessen bzw. aus dem gleichen Grund wird das Verlesen der Verstorbenen aus dem aktuellen Kirchenjahr auf zwei Termine verteilt, nämlich auf Volkstrauertag und Totensonntag, jeweils um 9:15 Uhr in Großbundenbach.

Da in diesen beiden Tagen eine größere Anzahl an Gottesdienstbesuchern zu erwarten ist, wird um eine vorherige Anmeldung beim Pfarramt unter 06337-314 gebeten.

Neuer Gottesdienstplan online

Liebe Gemeindemitglieder,

 

der neue Gottesdienstplan bis Ende Oktober 2020 ist online.

 

Hinweis: Der Erntedankgottesdienst findet dieses Jahr gemeinsam für die Kirchengemeinden Großbundenbach und Wiesbach im Dorfgemeinschaftshaus in Käshofen statt. Dort erfolgt gleichzeitig auch die Amtseinführung unseres neuen Lektors Adrian Schwarz.

 

Sie finden den Plan wie immer unter Freizeit & Kultur/Religionen/Protestantische Kirchengemeinde.

Stadtradeln vom 30. Aug. bis 19. Sep.

„Liebe Mörbacherinnen und Mörsbacher,

 

Wir alle wünschen uns schon lange einen Fahrradweg von Mörsbach nach Zweibrücken, jetzt sind bisherige Schwierigkeiten behoben und auch der Ortsbeirat optimistisch, dass es klappen könnte!

 

 

Um unserem Wunsch noch mehr Nachdruck zu verleihen, wäre es toll, wenn sich möglichst viele Mörsbacher bei der Aktion „Stadtradeln“ anmelden, die jetzt vom 30.8.-19.09.20 läuft.

 

 

„Stadtradeln“ ist ein bundesweiter Wettbewerb einzelner Städte, in dem es um Teilnehmerzahl und gefahrene Kilometer geht.

 

Nach Laden der Stadtradeln-App bzw. Registrierung die Gruppe „Mörsbach“ auswählen und in diesen 3 Wochen ein paar Kilometer Radfahren! Das schafft jeder von Euch, die gefahrenen Kilometer können mit der App ganz einfach getrackt werden, Ihr könnt sie aber auch z.B. von mir eintragen lassen, falls Ihr kein Smartphone habt.

 

 

Es ist möglich, Untergruppen zu bilden z.B. für die einzelnen Vereine oder Firmen, am Ende zählt dann die Gesamtzahl der Kilometer für Mörsbach, die Untergruppen können aber auch untereinander einen Sieger kören!

 

 

Jeder von Euch zählt, macht mit für einen Fahrradweg!

 

Liebe Grüße, Julia Igel

mehr lesen

Neuer Gottesdienstplan online

Liebe Gemeindemitglieder,

 

der neue Gottesdienstplan bis Ende September 2020 ist online. Sie finden den Plan wie immer unter Freizeit & Kultur/Religionen/Protestantische Kirchengemeinde.

Wieder Gottesdienst in Mörsbach

Liebe Gemeinde,

morgen findet in Mörsbach der erste Gottesdienst nach der Corona-Pause statt, wie gewohnt um 09:15 Uhr.

 

Die Richtlinien der Landeskirche und die Landesverordnung von Rheinland-Pfalz schreiben vor, dass Namen und Adressen der Gottesdienstbesucher registriert und für einen Monat aufbewahrt werden. Zum Betreten der Kirche ist eine Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich, die neuerdings am Sitzplatz abgenommen werden darf. Gemeindegesang bleibt weiterhin verboten. Für musikalische Untermalung des Gottesdienstes ist dennoch gesorgt.

mehr lesen

Absage Dorffest 2020

Liebe Mörsbacherinnen und Mörsbacher,

 

in den letzten Wochen hat sich das Leben weltweit dramatisch geändert. Viele Menschen sind schon an dem neuartigen Coronavirus gestorben. Patienten, die wochenlang beatmet wurden, leiden teils unter erheblichen Nachwirkungen aufgrund der Covid19-Erkrankung.

 

Obwohl in den letzten Wochen die Fallzahlen rückläufig sind, ist das Virus noch nicht komplett verschwunden. Basierend auf den Erkenntnissen früherer Epidemien ist es auch nicht auszuschließen, dass eine neue Erkrankungswelle auftritt.

 

Deswegen habe wir uns entschlossen, zum Schutz unsere Mitbürger,  das diesjährige Dorffest abzusagen!

 

Dennoch sind wir voller Hoffnung und planen schon für das Dorffest 2021. Als Termin ist wieder der ehemalige Kerwetermin im September 2021 vorgesehen.

 

Bis dahin „Bleibt Gesund“!

 

Eure Mörsbacher Vereine

Absage Feuerwehrfest

Hallo liebe Mörsbacherinnen und Mörsbacher,

 

leider muss ich Euch mitteilen, dass unser diesjähriges Feuerwehrfest des Förderverein Merschbacher Feierwehr e. V. wegen der aktuellen Allgemeinverfügung bezüglich der Covid-19 Pandemie nicht stattfinden kann/darf.

 

Nichtsdestotrotz stehen dieses Jahr noch andere Veranstaltungen an, die es hoffentlich noch zu bewältigen gilt und ich hoffe, dass ich dann auf Eure Unterstützung zählen kann.

 

Safe the Date: Merschbacher Dorffescht am 19. & 20. September 2020.

 

Bis dahin.

Bleibt gesund!

 

Patrick Frey

1. Vorsitzender

Förderverein Merschbacher Feierwehr e.V.

 

Osterchoräle und Klangwelle

Liebe Mörsbacherinnen und Mörsbacher,

 

am Ostersonntag beginnt um 10:30 Uhr ein Orgelkonzert in der Mörsbacher Kirche. Frau Anita Bischoff spielt verschiedene Osterchoräle.

 

Wir öffnen sämtliche Fenster der Kirche, so dass die Musik weit durch Mörsbach zu hören ist.

 

Nach dem Orgelspiel laden wir alle musizierenden Mörsbacher dazu ein, eine musikalische Klangwelle fortlaufend durch unser Dorf erklingen zu lassen.

 

Ob auf der Terrasse, am offenen Fenster, im Garten oder an der Haustüre.

 

Wir hoffen, dass sich möglichst viele von Euch mit ihren Lieblingsliedern , mit Singen und Musizieren daran beteiligen.

 

Auf eine rege Beteiligung freuen sich

Birgit und Claudia Dreßler

Kleine Kunstwerke und Frühlingsimpressionen

Liebe Mörsbacher(innen),

 

nicht nur wir, sondern auch unsere bzw. Ihre Kinder machen im Moment eine schwere Zeit durch. Umso schöner ist es, zu sehen, wie gut und vernünftig die Kinder mit der Situation umgehen. Besonders erfreulich sind die kleinen Kunstwerke, mit denen sie den Zaun am Spielplatz so liebevoll dekoriert haben. Deshalb haben wir hier Fotos davon veröffentlicht.

 

Um der Coronakrise noch weitere positive Aspekte abzugewinnen, wollen wir daran erinnern, dass der Frühling trotz allem eine wunderschöne Zeit ist. Deshalb starten wir hier einen Aufruf zur Einsendung von schönen Frühlingsbildern aus Ihrem Garten oder aus der Umgebung, die wir dann  in der Bildergalerie veröffentlichen werden. Fotos von weiteren Kunstwerken der Kinder sind natürlich auch herzlich willkommen.

 

Die Fotos können per E-Mail an webmaster@moersbach-pfalz.de gesendet werden.

 

mehr lesen

Änderung des Glockengeläuts in der Coronazeit

Die Landeskirche und das Bistum Speyer wollen ein ökumenisches Zeichen der Solidarität und Verbundenheit setzen und empfehlen, die Läuteordnung zu ergänzen. Daher rufen Kirchenpräsident und Bischof dazu auf, dass ab Donnerstag, dem 26. März 2020, in allen Kirchen in der Pfalz und im Saarpfalzkreis abends um 19.30 Uhr die Kirchenglocken läuten. Die Gläubigen sind auf diese Weise eingeladen, einen Moment innezuhalten und sich im Gebet mit den Kranken und den Helfern der aktuellen Krise zu verbinden.


Deshalb läuten ab sofort die Kirchenglocken in Mörsbach um 19:30 Uhr mit vollem Geläut statt, wie bisher, um 18:00 Uhr.

 

Nähere Informationen finden Sie auch unter https://www.evkirchepfalz.de/aktuelles-und-presse/aktuelles-und-angebote-in-zeiten-des-corona-virus/

mehr lesen