Herzlich Willkommen!


Dreifaltigkeitskirche
(c) Andrea Theobald, Dreifaltigkeitskirche

„Kirche“, das „alte, blinde Wort“, wie Martin Luther einmal sagte, hat als eingedeutschtes Fremdwort drei Bedeutungen: Wir haben eine Kirche, wir halten Kirche und wir sind Kirche. Kirche ist Bauwerk, Gottesdienst und Glaubensgemeinschaft.

Die Mörsbacher St. Dreifaltigkeitskirche steht allen offen und zur Verfügung, die Gemeinschaft mit dem lebendigen Herrn und anderen Christen suchen. Sie ist nicht nur Ort des Gottesdienstes, sondern auch Mitte des Gemeindelebens. Von der Familienfeier anlässlich einer Taufe bis zum Kaffeetrinken nach einer Beerdigung kann hier alles stattfinden.

(c) Andrea Theobald
(c) Andrea Theobald

Die Mörsbacher Dreifaltigkeitskirche ist kein Repräsentationsbauwerk, sondern ein zeitgenössischer Zweckbau, die „Hütte Gottes bei den Menschen“ (Offb. Joh. 21,3). Ihre schlichte Schönheit erschließt sich dem, der in sie eintritt, sich in ihr niederlässt, hier zur Ruhe kommt, zuhört, betet und singt. Hier ist jedes Wochenende Gottesdienst. Lassen Sie sich durch diesen Text und die Gottesdienste und Veranstaltungen im Schaukasten in die St. Dreifaltigkeitskirche einladen. Weil wir in der Kirche Kirche halten, sind wir Kirche.

Gottesdienste bis Ende März 2018


Wann: Uhrzeit: Was:
10. Dezember 9:15 Uhr Gottesdienst
Heiligabend 16:30 Uhr Gottesdienst mit Krippenspiel
07. Januar 9:15 Uhr Gottesdienst
21. Januar 9:15 Uhr Gottesdienst
04. Februar 9:15 Uhr Gottesdienst
18. Februar 9:15 Uhr Gottesdienst
Freitag, 02. März 19:00 Uhr Zentraler Frauenweltgebetstag
 04. März 9:15 Uhr Gottesdienst
 31. März 19:00 Uhr liturgischer Osternachtgottesdienst mit Abendmahl