Neues von den Religionen


Zentraler Frauenweltgebetstag am 4. März in Großbundenbach

Am 4. März um 19:00 Uhr findet der Frauenweltgebetstag in Großbundenbach statt. In diesem Jahr geht es um Frauen aus England, Wales und Nordirland.

 

Am Ende wollen wir noch ein Friedensgebet und ein Lied für die Ukraine anschließen.

Entfall der Pflicht zur Kontakterfassung

Liebe Gemeindemitglieder,

 

die aktuelle Änderung der 30. CoBeLVO umfasst wie Sie sicher bereits den Medien entnommen haben im Blick auf das kirchengemeindliche Wirken vor allem den Entfall der Pflicht zur Kontakterfassung sowie den Entfall des Erfordernisses zur Anmeldung für die Gottesdienste.

 

Bei Bestattungen und Gottesdiensten gilt weiterhin die Maskenpflicht und die 3G-Regelung. Eine direkte Beschränkung der Teilnehmerzahl gibt es nicht, allerdings ist die Anzahl der Sitzplätze durch das Abstandsgebot limitiert. Deshalb muss bei besonderen Anlässen zumindest die Anzahl der Gäste mit den Verantwortlichen besprochen werden.

Glockengeläut zum Gedenken an getötete Polizisten

Der Landrat des Saarpfalz-Kreises hatte für diesen Freitag, 04.02., um 10 Uhr zu einer landesweiten Schweigeminute für die getötete Polizistin und den getöteten Polizisten aufgerufen.

 

Als weiteres Zeichen der Solidarität und Verbundenheit sollten die Kirchenglocken währenddessen für 10 Minuten läuten.

 

Wir haben uns spontan entschlossen, mit vollem Glockengeläut an dieser Aktion teilzunehmen und somit ein Zeichen  für unsere Betroffenheit und Anteilnahme zu setzen.

Weihnachtsbaum 2021

 

Die evangelische Kirchengemeinde Großbundenbach-Mörsbach bedankt sich an dieser Stelle bei der Familie Kuhn aus Breitenbach für die Spende des Weihnachtsbaums.

 

Wie wünschen allen gesegnete und geruhsame Feiertage und alles Gute für 2022.

Neuer Gottesdienstplan online

Liebe Gemeindemitglieder,

 

der neue Gottesdienstplan bis Ende Februar 2022 ist online.

 

Sie finden den Plan wie immer unter Freizeit & Kultur/Religionen/Protestantische Kirchengemeinde.