Verlauf


DSL - Infoveranstaltung von inexio am 08. Februar 2017

Am Mittwoch, dem 8. Februar 2017, findet im Dorfgemeinschaftshaus von 16:00 bis 19:00 Uhr ein Beratungstermin zwecks schnellem DSL in Mörsbach statt.

Einweihungsfeier unseres Breitbandnetzes

Zur offiziellen Einweihung des neuen Breitbandnetzes am 1. Februar 2017 um 17:00 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus lädt die Firma inexio zusammen mit der Ortsvorsteherin Susanne Murer recht herzlich ein.

Mörsbach ist online! - update

Mörsbach ist ab heute online! inexio hat das Glasfaserkabel freigeschaltet!

 

Neukunden werden noch dieses Jahr freigeschaltet.

 

Portierungskunden können je nach Vertragslaufzeit des aktuellen Anbieters ab dem 19. Januar mit ihrer Schaltung rechnen.

mehr lesen

Mörsbach ist online!

Die Arbeiten am Glasfasernetz der Firma inexio sind abgeschlossen. Wenn alles gut läuft, sollten die ersten Neukunden noch dieses Jahr online gehen.

mehr lesen

DSL - Erste Briefe wurden versandt

Die ersten Briefe von inexio wurden an die Haushalte versandt.

mehr lesen

DSL - inexio - Ausbaustatus - Stand: 27. Okt. 2016

Momentan sind noch die Tiefbauarbeiten in Mörsbach im Gange. Bis Anfang November sollen diese Arbeiten abgeschlossen sein.

 

Ziel ist es, bis Ende November die Kabel einzuziehen und den Stromanschluss fertig einzubauen. Danach wird die Backbone-Anbindung fertiggestellt und noch einige Tests durchgeführt.

 

Die Firma inexio bedauert es sehr, dass sich das Projekt weiter verzögert.

 

mehr lesen

Bauarbeiten

Aktuell finden überall in Mörsbach Bauarbeiten statt. Dabei werden die Leerrohre für das Glasfaserkabel der Firma inexio verlegt.

 

Nach letzten Informationen soll der Ausbau Ende Oktober abgeschlossen sein.

mehr lesen

DSL-Ausbau - Stand 28. August 2016

Die DSL-Kunden, die mit inexio einen Vertrag abgeschlossen haben, erreichte diese Woche ein Brief mit folgendem Inhalt:

Nachdem in den letzten Wochen der Tiefbau außerhalb des Orts stattgefunden habe, sollen ab Mitte August die Arbeiten in Mörsbach beginnen. Das von der Firma inexio beauftragte Unternehmen führe die Bohrungen durch und verlege die Leerrohre, in die später die Glasfaserkabel eingezogen werden. Das Unternehmen bedauere, dass es deutlich hinter dem Zeitplan liege. Als Ursache dafür gibt inexio u.a. das verregnete Frühjahr an.

Der Tiefbau in Mörsbach solle etwa acht Wochen dauern, danach werde die Glasfaser verlegt und die Installation der Technikstandorte vorgenommen. Nach Abschluss dieser Arbeiten könne das Ortsnetz schätzungsweise Ende Oktober in Betrieb genommen werden.

Inexio habe für die Kunden, deren Altverträge nun verlängert werden müssen, eine Hotline eingerichtet. Dort können Sie sich unter folgender Nummer beraten lassen: 0800 7245511

 

Halteverbot Talstraße

Ab dem 02. Juni 2016 wird der Kampfmittelräumdienst die Talstraße sondieren und nach Weltkriegsbomben suchen. Die Straßendecke wird dabei nicht geöffnet.

 

Hintergrund: In der darauf folgenden Woche wird die Firma inexio an mehren Stellen im Bohrspülverfahren das Glasfaserkabel in der Talstraße verlegen. Kurz danach beginnen die Stadtwerke die Straßendecke zu öffnen, um neue Wasserleitungen zu verlegen.

 

DSL-Ausbau - Stand 01. April 2016

Zwischenstand: Der aktuelle Ausbaustatus beträgt momentan 31%. Voraussichtliche Fertigstellung in ca. 21 Wochen (Ende August).

 

Quelle: Inexio.net

DSL-Ausbau - Beginn des Ausbaus

Der Anschluss an die Internetleitung der Firma inexio erfogt nicht wie ursprünglich vorgesehen, aus Großbundenbach, sondern über Käshofen. Nachdem der Ortsbeirat von Käshofen zugestimmt hat, können die Ausbauarbeiten beginnen.

 

Der gesamte Ausbau dauert, je nach Witterung, ca. 12 Wochen. Danach muss die Telekom die Leitungen noch umstellen.

DSL-Ausbau - Pressemitteilung Inexio

Ursprünglich haben wir geplant, Ihnen ab April 2016 Bandbreiten von bis zu 100 Mbit/s zur Verfügung zu stellen. Leider werden wir diesen Zeitplan nicht einhalten können und Ihnen erst ab Sommer die neuen, leistungsfähigen Anschlüsse bereitstellen können.


Ursache sind Verzögerungen in anderen Projekten, die leider aufgrund der hohen Projektbelastung bei uns und unseren Baupartnern immer auch Auswirkungen auf Folgeprojekte haben. Derzeit rechnen wir mit einem Start der Tiefbaumaßnahmen im März und einer Anschaltung des Ortsnetzes im Sommer.


Es tut uns leid, dass Sie einige Wochen länger auf Ihre schnelle Internetanbindung warten müssen. Doch nur der kabelgebundene Breitbandausbau sichert Ihnen dauerhaft beste Verbindungen. Und ab Sommer geht es dann mit Höchstgeschwindigkeit ins Netz.


Quelle: Inexio.net

DSL-Ausbau - Stand 09. Okt. 2015

Mit dem Ausbau kann wahrscheinlich Anfang/Mitte November 2015 begonnen werden. Derzeit befindet Inexio sich noch in der Planungsphase. Sobald der Bau beginnt, werden alle Bürger anhand einer Postwurfsendung informiert.


Quelle: Inexio.net

Aktuelle Prognose zum DSL-Ausbau (Stand Oktober 2015)

Nach derzeitigem Stand soll der Ausbau Mitte Mai 2016 abgeschlossen sein.


Quelle: myquix.de

Der Vertrag ist unterzeichnet

Der Vertrag ist abgeschlossen! Nun beginnt die Planungsphase. Wie mit inexio besprochen, werden die Bürger regelmäßig per Post den Stand der Dinge mitgeteilt bekommen. So will inexio einen engeren Kontakt schaffen.

Mörsbach hält auch in der Frage "schnelles Internet" zusammen

Mörsbach hat es geschafft!


In nur 6 Wochen waren die benötigten Verträge abgeschlossen. Nach Vertragsunterzeichnung mit der Stadt beginnt die saarländische Firma inexio mit dem Ausbau des Glasfasernetzes in Mörsbach. Innerhalb eines Jahres wird auch Mörsbach mit schnellem Internet versorgt sein.


Dieser Erfolg gebührt der Dorfgemeinschaft, in der auch Mitbürger einen Vertrag abgeschlossen haben, die kein schnelles Internet benötigen.


Ich bedanke mich bei allen Unterstützern, die durch ihre Solidarität und ihren persönlichen Einsatz dies ermöglicht haben.


Ihre Ortsvorsteherin,


Susanne Murer


P.S. Unter der Rubrik Internet werden wir Sie auch künftig über den aktuellen Stand auf dem Laufenden halten.

Wir haben es geschafft!!

inexio baut zu 100% aus. Nächste Woche werden die Verträge unterzeichnet. Vielen Dank an die vielen Unterstützer und die, die es vielleicht noch werden wollen.

 

Wer noch abschließen will, kann dies gerne bei mir oder der Firma inexio via Internet tun.

 

Weiterführende Informationen finden Sie auch unter der Rubrik Internet. Dort werden wir Sie auch künftig über den aktuellen Stand auf dem Laufenden halten.

 

Ihre Ortsvorsteherin,

 

Susanne Murer

DSL: Nur noch 19 Verträge!

Liebe Mitbürger,

gute Nachrichten verbreiten sich schnell. Nach derzeitigem Stand (05. Mai 2015) fehlen nur noch 19 Vorverträge, damit die Firma Inexio anfängt, Glasfaser nach Mörsbach zu verlegen. Das Versprechen bei 100 Vorverträgen gilt nach wie vor!

Vorverträge sowie weitere Informationen zur Vertragsumstellung erhalten Sie bei unserer Ortsvorsteherin, Frau Susanne Murer, sowie bei der BI Mörsbach.

Wichtig:

  • Durch die Vertragsumstellung entstehen keine doppelten Kosten!
  • Auf keinen Fall den jetzigen Vertrag kündigen!

Weitere allgemeine Informationen zum Thema Internet finden Sie auch hier.

 

Thema Internet

Liebe Mitbürger,


„Eine schnelle Internetverbindung ist heute so wichtig wie Strom, Gas, Wasser“, sagte Oberbürgermeister Kurt Pirmann (SPD). Deshalb sei es ein „guter Tag für die Stadt“, wenn am Samstag die neue Vectoring-Technik für die Zweibrücker zur Verfügung steht. „Zweibrücken ist die erste Stadt in Rheinland-Pfalz, die mit der VDSL-Technik ausgestattet ist“, sagte Bruno Stolz, Leiter Regionale Marktsteuerung der Telekom." ... „Ausgebaut wurde der Vorwahlbereich 06332, also Zweibrücken mit den Vororten außer Mörsbach und Oberauerbach sowie die Gemeinde Contwig (außer Stambach). Damit profitieren rund 17 000 Haushalte davon."

Quelle: Pfälzischer Merkur vom 14.02.2014 (Vollständiger Artikel)

 

Während Kurt Pirmann den Standortvorteil für Zweibrücken durch die neue Vectoring-Technik hervorhebt, wird nur nebenbei erwähnt, dass Oberauerbach und Mörsbach als einzige Stadtteile nicht mit der modernen Technik versorgt werden. Es ist auch auf absehbare Zeit nicht vorgesehen, Mörsbach an die VDSL Leitung anzubinden!

In der Stadt Zweibrücken wird von der Telekom VDSL mit Übertragungsraten von 100 Mbit/s (schon seit Februar 2014!) ausgebaut, indessen ist der Stadtteil Mörsbach nur am unteren Bereich der Breitbandanbindung zu finden. Durchschnittlich wird eine Übertragungsrate von ca. 1,0 bis 1,5 Mbit/s erreicht. Es gibt sogar Haushalte, bei denen keine Breitbandanbindung möglich ist.


DSL - Beratungstermin am Dienstag, dem 5. Mai 2015


Liebe Mörsbacher Bürger,


wir sind dabei, DSL-Vorverträge zu sammeln. Mörsbach hat in vielen Bereichen nur sehr langsames Internet.


Wir haben sogar eine Familie, die gar kein Internet mehr erreicht. Für diese Familie bedeutet das auch keinen Telefonanschluss und unser Mobilfunknetz lässt auch hier diese Menschen oft im Stich.


Übertragungsraten von höchstens 1-1,5 Mbit/s sind keine Seltenheit.

(Bei dieser Übertragungsrate benötigt eine 100 Megabyte große Datei ca. 14 min zum downloaden. Bei einer Übertragungsrate von z.B. 25 Mbit/s nur noch 32 Sekunden und bei 100 Mbit/s nur noch ca. 8 Sekunden!)



mehr lesen

DSL - Infoveranstaltung am Montag, dem 20. April 2015

Am Montag, dem 20. April 2015, findet im Dorfgemeinschaftshaus von 16:00 bis 19:00 Uhr der zweite Beratungstermin zwecks Vertragsumstellung statt.

mehr lesen

DSL - Infoveranstaltung der Firma Inexio - update

Zum Thema "Schnelles Internet" fand am Mittwoch, dem 18. März 2015, eine Infoveranstaltung der Firma Inexio statt.

mehr lesen

DSL - Infoveranstaltung der Firma Inexio

Zum Thema "Schnelles Internet" findet am Mittwoch, dem 18. März 2015, eine Infoveranstaltung der Firma Inexio statt.

mehr lesen

100 MBit/s auch für Mörsbach?

(c) flickr commons,  photosteve101, http://www.planetofsuccess.com/blog/
(c) flickr commons, photosteve101

Ab 100 Kunden ist die Firma Inexio bereit,

Mörsbach mit einem Glasfasernetz zu versorgen.

mehr lesen