26. Dezember 2020
In Rheinland-Pfalz gibt es insgesamt 31 Impfzentren. Ein Standort davon ist Zweibrücken. Das Impfzentrum ist im Erdgeschoss im City-Outlet von der Stadt eingerichtet worden. Weitere Informationen rund um das Impfzentrum finden Sie auf https://www.zweibruecken.de/de/leben-in-zweibruecken/aktuelles/2020/wissenswertes-zum-impfzentrum-zweibruecken/
07. Dezember 2020
Am Sonntag, dem 29. November fanden die landesweiten Kirchenwahlen der evangelischen Kirche statt. Die Wahlbeteiligung lag bei rund 32 %, in der Gemeinde Großbundenbach-Mörsbach bei rund 35 %. Das war etwas mehr als bei der letzten Wahl 2014. Die Pfälzer Landeskirche liegt damit im Vergleich der Evangelischen Kirchen in Deutschland weit vorn. In Rheinland-Pfalz haben rund 4000 Menschen kandidiert. Gewählt werden die Mitglieder für sechs Jahre. In der Gemeinde Großbundenbach-Mörsbach...
05. November 2020
Liebe Mörsbacherinnen und Mörsbacher, dieses Jahr 2020 war sicher für uns alle ein besonderes, für sämtliche Vereinsaktivitäten ein schwieriges Jahr: kein Dorffest, keine anderen Feste, keine Workshops ... alles anders als geplant, alles nicht wirklich umsetzbar ... Um dennoch etwas weihnachtliche Atmosphäre ins Dorfbild zu bringen, spendet die BI für Mörsbach Weihnachtsbäume, die dann an alle interessierten Anwohner der Höhenstrasse vor dem 1. Advent verteilt werden. Wir würden uns...
30. Oktober 2020
Wegen dringender Rodungsarbeiten muss die K 7 (Mörsbach-Kirrberg) ab Montag, den 02.11.2020, für die Dauer von 5 Arbeitstagen, d.h. bis Freitag, den 06.11.2020 voll gesperrt werden. Die Umleitung erfolgt über die L 214 (Skihütte). Weitere Infos siehe auch Aktuelle Baustelle/Verkehrsbehinderung der Stadt Zweibrücken.
17. Oktober 2020
Wegen der aktuellen Situation fällt dieses Jahr die Veranstaltung zum Volkstrauertag am Kriegerdenkmal aus. Stattdessen bzw. aus dem gleichen Grund wird das Verlesen der Verstorbenen aus dem aktuellen Kirchenjahr auf zwei Termine verteilt, nämlich auf Volkstrauertag und Totensonntag, jeweils um 9:15 Uhr in Großbundenbach. Da in diesen beiden Tagen eine größere Anzahl an Gottesdienstbesuchern zu erwarten ist, wird um eine vorherige Anmeldung beim Pfarramt unter 06337-314 gebeten.
27. September 2020
Liebe Gemeindemitglieder, der neue Gottesdienstplan bis Ende Oktober 2020 ist online. Hinweis: Der Erntedankgottesdienst findet dieses Jahr gemeinsam für die Kirchengemeinden Großbundenbach und Wiesbach im Dorfgemeinschaftshaus in Käshofen statt. Dort erfolgt gleichzeitig auch die Amtseinführung unseres neuen Lektors Adrian Schwarz. Sie finden den Plan wie immer unter Freizeit & Kultur/Religionen/Protestantische Kirchengemeinde.
16. August 2020
„Liebe Mörbacherinnen und Mörsbacher, Wir alle wünschen uns schon lange einen Fahrradweg von Mörsbach nach Zweibrücken, jetzt sind bisherige Schwierigkeiten behoben und auch der Ortsbeirat optimistisch, dass es klappen könnte! Um unserem Wunsch noch mehr Nachdruck zu verleihen, wäre es toll, wenn sich möglichst viele Mörsbacher bei der Aktion „Stadtradeln“ anmelden, die jetzt vom 30.8.-19.09.20 läuft. „Stadtradeln“ ist ein bundesweiter Wettbewerb einzelner Städte, in dem es...
14. Juli 2020
Liebe Gemeindemitglieder, der neue Gottesdienstplan bis Ende September 2020 ist online. Sie finden den Plan wie immer unter Freizeit & Kultur/Religionen/Protestantische Kirchengemeinde.
13. Juni 2020
Liebe Gemeinde, morgen findet in Mörsbach der erste Gottesdienst nach der Corona-Pause statt, wie gewohnt um 09:15 Uhr. Die Richtlinien der Landeskirche und die Landesverordnung von Rheinland-Pfalz schreiben vor, dass Namen und Adressen der Gottesdienstbesucher registriert und für einen Monat aufbewahrt werden. Zum Betreten der Kirche ist eine Mund-Nasen-Bedeckung erforderlich, die neuerdings am Sitzplatz abgenommen werden darf. Gemeindegesang bleibt weiterhin verboten. Für musikalische...
13. Mai 2020
Liebe Mörsbacherinnen und Mörsbacher, in den letzten Wochen hat sich das Leben weltweit dramatisch geändert. Viele Menschen sind schon an dem neuartigen Coronavirus gestorben. Patienten, die wochenlang beatmet wurden, leiden teils unter erheblichen Nachwirkungen aufgrund der Covid19-Erkrankung. Obwohl in den letzten Wochen die Fallzahlen rückläufig sind, ist das Virus noch nicht komplett verschwunden. Basierend auf den Erkenntnissen früherer Epidemien ist es auch nicht auszuschließen,...

Mehr anzeigen